Tajik Rally 2017

04.06.2017

Die Mutter aller Abenteuer …

… startet im September 2017, das Ziel heißt Duschanbe in Tajikistan. Mit dabei, das Team mit dem `angriffslustigen` Namen Maximum Attack.

Die Route führt unser Team über Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Türkei, Georgien, Russland, Kasachstan und Kirgistan bis nach Tajikistan. Zum Teil wird es über unbefestigte Straßen, steile Pässe, Schotterstrecken und den Pamir-Highway, eine 3tägige Passage mit bis zu 4.655 Höhenmetern!!!, gehen.

Das Team Maximum Attack

Willi und Rene fahren seit vielen Jahren sehr erfolgreich gemeinsam Orientierungsrallyes.

Willi greift dabei auf einige Jahrzehnte Erfahrung als Fahrer zurück, Rene ist ein gewiefter Copilot.

Zusammen wollen Sie nun im September rund 10.000 km in 3 Wochen unter die Räder nehmen.

Starten werden die beiden am 03.09.2017 in Griesheim bei Darmstadt.

Der Rallyewagen

Ein Opel Astra Caravan, Bj. 2001, 1,6 l Benziner, 84 PS, ca. 185.000 km.

Das Auto befindet sich noch in Vorbereitung, und wir bspw. gerade mit Zusatzscheinwerfern und Unterfahrschutz ausgerüstet. Sogar eine Solardusche ist geplant …

Charity

Neben viel Spaß wird hier der Charity-Gedanke verfolgt. Alle Teams haben u. a. die Aufgabe Spendengelder für verschiedene Charity-Projekte zu sammeln.

Außerdem werden vor Ort nicht nur die Teilnehmerautos versteigert, sondern alles, was die Teams dabeihaben, wie Campingausrüstung, warme Jacken und Werkzeug.

www

Die beiden sind natürlich auch im www bei Facebook und mit einer Website vetreten.

Wir wünschen unserem Team Maximum Attack jedenfalls heute schon ganz viel Spaß und gutes Gelingen!

zur Übersicht